BELLA, w., kastr., Siam, geb. 06/2023 (Spanien)

Mehr Katzen

Bella

Geschlecht: weiblich/kastriert

Alter:  geb. ca. 06/2023

Rasse: Siam

negativ auf FIV und FeLV getestet

Aufenthaltsort: Verein Animales sin Suerte – Spanien

Vermittlungshilfe

Bella wurde in einer Katzenkolonie in einem geschlossenen Park ausgesetzt. Man fand sie sehr verängstigt in einem Gebüsch versteckt. Sie miaute und war sehr verängstigt. Sie wollte die ersten Tage nicht aus dem Gebüsch kommen. Schließlich konnte sie der Betreuer dieser Kolonie ein paar Tage später retten. 

Sie wurde zuerst zur Untersuchung zum Tierarzt gebracht. Die Ergebnisse sind perfekt, es geht ihr sehr gut. Sie wurde bereits getestet auf FIV, FeLV, FCV und feline Herpesviren getestet. 

Bella lebt derzeit in einer Pflegestelle. Sie ist zahm, sehr verspielt und anhänglich. Sie liebt Streicheleinheiten. 

Aktuell lebt sie in einer Wohnung ohne Freigang aber mit Balkon. Dort lebt sie alleine. Sie ist daher nicht an das Zusammenleben mit anderen Katzen gewöhnt. Aus diesem Grund möchten wir sie lieber in Einzelhaltung vermitteln, obwohl wir versuchen werden, sie nach und nach mit anderen Katzen zu sozialisieren.

Mit Kindern ist sie etwas ängstlich, aber wir glauben nicht, dass sie ein Problem hat. 

Beim Tierarzt keine Probleme, sie ist zahm und lieb.

Bella wird entwurmt, geimpft, kastriert vermittelt. 

Aufenthaltsort: Pflegefamilie in Granada

Kontakt:

Tierschutzverein Asociación Amigos de los Animales

Albolote/Granada (Spanien)

E-Mail: AsociacionAmigosAnimales@yahoo.com

Mehr Katzen in Not

Advertismentspot_img

Katzen in Not